The event takes place on the  30th of November starting at  22:00.

1470085_179119608945934_397386182_n

 

 

 

22:00 Tanzkurs by Dancing Duc AKA DJ Dukeyduke
im Anschluss: Party mit
Special Guest DJ Sabotage (Boum Bohème! / Hannover)
dedan (Swing Ding)
marinelli (Blogrebellen)

Wie immer am letzten Samstag des Monats: Das Swing Ding startet wieder!
Eine Besonderheit unserer Party: Früh kommen lohnt sich, denn der Tanzkurs startet pünktlich um 22:00.

Auch diesmal werden alle Facetten der Swingmusik bedient. Ob in der traditionellen Variante, oder unterlegt mit House- bzw Hip Hop Beats und jeder Menge Bass.
Hier geht es um Musik, die swingt.
Egal ob klassischer Swing, SwingHop, Wobbleswing oder Swing-House.

Nachdem die kleine Tanzeinführung so gut ankommt,
haben wir auch diesmal wieder einen Tanzlehrer aufgetrieben. Dancing Duc zeigt euch ab 22:00 die wichtigsten Grundlagen.

Die ersten Stunden sind für Liebhaber des klassischen Swing und besonders die Lindy Hopper unter euch. Dedan spielt tanzbaren Swing, Balboa und Charleston.
Es darf getanzt werden!

Wir freuen uns ganz besonders, DJ Sabotage von der Boum Bohème in Hannover dabei zu haben.
Retrowumms nennt er seine ganz eigene Mischung aus klassischem Swing und Rock’n’Roll sowie natürlich den elektrifizierten Varianten davon. Ihr dürft gespannt sein.

Marinelli von den Blogrebellen kümmert sich um die groovige, basslastige Variante des NuSwing, also Swing Hop und Wobbleswing. Zu späterer Stunde darf es auch gerne Richtung Blues gehen.

Die Panke ist:
* eine Heimat für Ideen, Kunst und Musik abseits des
* Mainstreams.
* ein Ort an dem Machen vor Konsumieren geht.
* ein Verein und kein kommerzieller Club.
* ganz einfach lovely.

Artwork by Niloufar Waterlily Behradi