The event takes place on the  9th of September starting at  21:00.
+++LIVE+++La Base Officiel +++LIVE +++
Location Panke | Einlass 21:00 Uhr | Beginn: 22:00 Uhr
East-West Sessions is supported
by Krekpek Records x Vinyl Digital
Entry: 10 €

“Kein Radio-, Festival- oder Klubauftritt bei dem sie in den letzten zwei Jahren nicht einen bleibenden Eindruck hinterlassen hätten. Ästhetisch und musikalisch scheinen sie direkt dem roughen New York der frühen 1990er entsprungen zu sein obwohl damals in der sogenannten Golden Era kaum einer von ihnen den Windeln entwachsen war. Das sind La Base & Tru Comers. Fünf Rapper mit ihren zwei DJs und Produzenten aus der Uhrenstadt Biel. Sieben Früh- bis Mitzwanziger die überaus authentisch einen Sound wiederbeleben der seine Glanzzeit mit dem Frühwerk des Wu-Tang Clan, dem Rumpelrap von Showbiz & AG oder den rauchgeschwängerten Untergrund-Hits der frühen Boot Camp Click hatte.

Und doch wäre es weit gefehlt die Formation als Retro-Act abzustempeln. Zwar entstehen die Beats der Tru Comers wie früher in Handarbeit mit einer Menge an Schnipseln aus obskuren Soundquellen auf dem legendären Emu SP1200 Sampler, doch nie wirkt der Sound altbacken. X-Pert und Sperrow haben auf der Basis des klassichen Boom-Bap eine eigene Soundästhetik entwickelt. Die Drums knallen wie Pistolenschüsse und einstürzende Häuser, die Bässe wummern düster und einzelne Effekte heulen um die Ecke was das Zeug hält. Auch die fünf Rapper von La Base – Ri-K, Buds Penseur, T-Sow, Ekzhall und Sokra – begnügen sich längst nicht damit ihre Idole aus New York zu kopieren. Sie vereinen fünf ureigene Stile von technisch hochstehendem Doubletime-Rap bis zu reggaelastigem Singsang zu einem rohen und doch stimmigen Gesamtbild.

In den letzten Jahren haben La Base & Tru Comers etliche Platten – wenn verwundert es … natürlich in erster Linie auf Vinyl – veröffentlicht und mit wilden, energetischen Auftritten an Radio-Sessions, in Clubs im In- und Ausland sowie an etlichen der relevanten Festivals überzeugt. Noch in diesem Jahr soll Ihr Debut-Album erscheinen.” – REDBULL.COM

————————–————————–———————–

Event Info

East-West Sessions wurde Figub Brazlevič und Krekpek gegründet und ist eine Event Reihe die einmal pro Monat in der Bar Panke stattfindet. Die EastWestSession bringt seit über 5 Jahren verschiedene Musiker und Produzenten aus verschiedenen Genres zusammen zu einer gemeinsamen Jam Session.

Gäste erwarten unabhängig von der einzigartigen EastWestSession Live Band viele verschiedene regionale und internationale Bookings. Die Partys sind jedesmal eine bunte Mischung aus Live Musik / Konzert, Beatsets, Raps, Beats und Jazz.

Die EastwestSession released in unregelmässigen Abständen Tonträger die man gemeinsam mit dem Stempel an der Tür zum Eintrittspreis dazu bekommt. Online findet man die digitalen Tonträger dazu auf https://east-westsessions.bandcamp.com/

Die East-West Sessions Bookings und Releases: Christmaz, Falk-Schacht, John Known, Mono:Massive, Galv, StrangeLove, Comfort Fit, Hey Zeus, Aras Kurd’y , Nicest Dudes Around, Lewis Parker, Blackmoon, Suff Daddy, Sonne Ra, Juse Ju, Bluestaeb, Demograffics, Kids Of The Stoned Age, MoonTroop , Cometeers, Dramadigs, Marcus B uvm.