The event takes place on the  19th of May starting at  23.00.

Jenseits von Monokulturen

Das Black Bear Basement ist ein hannoversches Kollektiv, das sich auf die Suche nach der Schnittstelle zwischen Hip Hop und Jazz begibt. Einflüsse beider Genres münden in einer einzigartigen Mischung aus produzierten Beats und organischem Live-Sound. Die vierköpfige Band, bestehend aus Vibraphon, Saxophon, E-Piano und Turntables, veröffentlicht am 17. Mai diesen Jahres ihre Debut-LP, die den Titel „Beyond Traits“ trägt.

Traditionelle Strukturen der Hip Hop Musik werden durch eine neuartige Klangästhetik bereichert, Loops treffen auf Soli, verspielte Klangflächen setzen sich auf knackige LoFi-Drums, Jazz Licks mischen sich zu den Filterfahrten des Synthesizers. So bildet sich ein warmer und reifer Sound, irgendwo zwischen Augenschließen und Kopfnicken.

Don Philippe (Freundeskreis / Dezi-Belle / Berlin)
Seit den 1980er Jahren ist er als Berufsmusiker in verschiedenen Bands und Projekten aktiv. Ersten internationalen Erfolg hatte er mit der Acid-Jazz-LP “Quelle Aventure” seiner Band NoSé (mit dem Stuttgarter Musiker und Toningenieur Tom Krüger). Anfang der 1990er lernte er Max Herre kennen. Es entsteht das erste gemeinsame Hip-Hop-Projekt Agit Jazz. 1995 gründeten Max Herre und Don Philippe mit dem Stuttgarter DJ Friction (Martin Welzer) die Band Maximilian und sein Freundeskreis (später zu Freundeskreis verkürzt). Im Jahr 2012 brachte er ein rein akustisches (Gitarre, Saxophon) Album unter dem Bandnamen Noir heraus. Im Dezember 2016 erschienen bei Vinyl Digital seine zwei ersten instrumental Hip-Hop Soloplatten. Eindreiviertel Jahr später folgte das dritte Album bei dem Berliner Label Dezi-Belle, bei welchem auch der vierte Release, Hour of Shadow, am 4.Mai erscheinen wird: 

Hentzup (2ZG / Dezi-Belle / Berlin)

AFTERSHOW:
Sotah (BBB / Untersound / Göttingen)
Max Luxus (Boogie Knightz / Hildesheim)
Hentzup

Die Black Bear Basement Tour wird von der UNESCO – City of Music gefördert und unterstützt.

Beatsets und Konzert beginnen pünktlich!
Friede und Liebe, wir freuen uns.